Sorten, Formen und Geschmack

Durch die traditionelle Handwerkskunst unseres Partners können wir außer den handelsüblichen Formen und Stückgrößen auch typisch traditionelle Variationen liefern. Zum Beispiel als Zopf, Knoten, oder in Pralinen- bzw. Kirschform. Daneben sind auch die geräucherte Variante oder der etwas flüssigere Stracciatella oder Burrata erhältlich.

Ein Nebenprodukt der Mozzarella Herstellung ist Süß Molke. Diese ist der Grundstoff für einen leichten und sehr leckeren Frischkäses: der Ricotta. Original italienischer Ricotta wird auf Molke Basis hergestellt und ist damit wie geschaffen für eine zeitgemäße und abwechslungsreiche Küche. Sehr mild im Geschmack, nur leicht süßlich und nahezu fettfrei, liegt Ricotta ganz im Trend leichter und ausgewogener Ernährung. Als Dessert genießt man Ricotta am besten mit frischem Obst der Saison. Darüber hinaus gibt es aber noch viele weitere Anwendungsmöglichkeiten in der kalten und warmen Küche, z.B. als Brotaufstrich, zusammen mit Müsli, in Saucen, für Füllungen, in Salaten oder auch für die Zubereitung von Eis und Milchshakes.